Javascript ist deaktiviert
Für eine vollständige Ansicht der Webseite muss Javascript aktiviert sein.
Eine Anleitung wie Sie JavaScript in Ihrem Browser einschalten, befindet sich hier.

10.10.2020 - Enes macht den Deckel drauf !

Zunächst entschuldigen wir uns bei den zahlreichen Zuschauern, denen wir im ersten Heimspiel nicht gerade unsere beste Saisonleistung zeigten. Aber: wir sind überglücklich über den dreckigen 3:1 Erfolg gegen Tabellenletzten Mainz-Kastel. Zudem wir letzte Woche beim Tabellenführer Walldorf unsere beste Saisonleistung präsentiert und dafür 0:1 verloren haben. Trainer Scopelliti musste durch den kurzfristigen Ausfall von Bennet die Abwehrkette umbauen, wir beklagten somit Ausfall Nummer 6. Dafür kam Eynes aus seiner „Corona-Sperre“ zurück. Und dieser markierte quasi „aus“ der Quarantäne das 3:1, Lenny und Jacobo hatten die 2:0 Pausenführung heraus geschossen, welches uns nach 5 Spieltagen auf Platz 6 der Tabelle schob. Mit einer Serie wollen wir wieder den Anschluss an die Tabellenspitze herstellen.

Stimmen zum Spiel: Giuseppe Scopelliti (Trainer): „Die Spieler haben sich nicht aus der Ruhe bringen lassen. Haben immer weiter Fußball gespielt und wenn wir den Ball schnell laufen lassen haben, dann hatten die Gegner Schwierigkeiten mitzuhalten. Verdienter Sieg.“ Enes Uyan (Spieler): „War nicht unsere Bestleistung, haben aber die 3 Punkte mitgenommen und jetzt aufs nächste Spiel Fokussieren.“ Jonas Winter (Spieler): „Ich fande das wir überlegen waren haben unsere Chancen genutzt, aber war deutlich schlechter als letze Woche gegen Walldorf. Drei wichtige Punkte geholt und jetzt aufs nächste spiel konzentrieren“



Top