Javascript ist deaktiviert
Für eine vollständige Ansicht der Webseite muss Javascript aktiviert sein.
Eine Anleitung wie Sie JavaScript in Ihrem Browser einschalten, befindet sich hier.

17.09.2021 - Pressing bis kurz vor Mitternacht !

Zu ungewohnter Anstoßzeit am Freitagabend um 20:15 Uhr, waren die U16-Junioren jederzeit hellwach. Nach anfänglichen Abtasten war das Chancenverhältnis nach 30 Minuten deutlich auf unserer Seite. Die überfällige Führung , gegen die mit überwiegend 2005er Hessenligaspielern antretenden Gastgebern per Doppelschlag in der 35. und 40. Minute war einfach nur Mega L…y Schön. Wütende Karbener Angriffe in Halbzeit zwei elemenierte Alzenau und konterte eiskalt. Bemerkenswert war die Laufbereischaft der ganzen Truppe. Wir pressten in vorderer Linie bis zum Schlusspfiff und gaben Karben nicht den Hauch einer Chance. Am Ende steht ein hochverdienter 4:0 Auswärtserfolg, der durchaus noch höher hätte ausfallen können und für mindestens 24 Stunden den ersten Tabellenplatz bedeutet.

Stimmen zum Spiel: Enes Uyan: „Haben uns am Anfang schwer getan, ab der Hälfte der ersten Halbzeit sind wir dann richtig reingekommen und haben dann die restlichen 60 Minuten stark gespielt.“ Paul:Zeller: „Wir haben von Anfang an sehr gut ins Spiel gefunden und haben mit schnellen Pässen und einer sehr guten Mannschaftsleistung den Gegner zu jeder Zeit im Griff gehabt, Das wurde mit 4 Toren belohnt!“

Top