Javascript ist deaktiviert
Für eine vollständige Ansicht der Webseite muss Javascript aktiviert sein.
Eine Anleitung wie Sie JavaScript in Ihrem Browser einschalten, befindet sich hier.

EVA Banner

30.09.2018 - Nur durch Teamgeist / Wille und Leidenschaft ist es möglich da raus zu kommen! !

Nach einer guten Trainingseinheiten begegneten wir am Sonntag der SG Bornheim mit hohen Erwartungen. Wir schafften es gut ins Spiel zu starten und konnten das Feld sehr eng halten. Durch einen Torwartfehler konnten wir 1:0 in Führung gehen. Unsere Jungs konnten viele Zweikämpfe gewonnen und unsere Außenspieler zeigten sich sehr präsent. Eine Standardsituation wurde uns leider wieder einmal zum Verhängnis und führte zum Ausgleich. Zum Ende der Halbzeit wurde deutlich, dass die Jungs mit dem Spielstand zu kämpfen hatten und den Faden verloren hatten, sodass der Pfiff zur Halbzeitpause gerade gelegen kam. Sie schafften es stark aus der Halbzeit wieder zu kommen. In vielen Situationen spielten die Jungs gut, jedoch wurde sie hierfür nicht belohnt. Eine große Rettungstat von unserem Torwart Mark sorgte dafür, dass die SG Bornheim nicht in Führung gehen konnte. Von nun an konnten wir das Spiel übernehmen und schafften es auch das erlösende 2:1 zu erzielen. In der letzten Minute fiel dann noch das 3:1, sodass sich unsere Jungs endlich belohnen konnten und drei Punkte nach Hause holten.

Spielergebnis:
FC Bayern Alzenau   SG Bornheim GW
3 : 1

Torschützen:

1:0 Eigentor; 1:1; 2:1 Maik; 3:1 Ayman

Top