Javascript ist deaktiviert
Für eine vollständige Ansicht der Webseite muss Javascript aktiviert sein.
Eine Anleitung wie Sie JavaScript in Ihrem Browser einschalten, befindet sich hier.

30.11.2019 - U18 überwintert auf Platz 2!

In einem guten Gruppenligaspiel schlägt unsere U18 das starke Heimteam aus Egelsbach. In der 2. Minute war es schon soweit „Egelsbach-Albtraum“ Maik Felchle trifft mit seinem ersten Tor des Tages zum 1:0 aus Sicht unserer U18. Nach 11 Minuten kommt Egelsbach zum 1:1 Ausgleich durch Tom Rösner. Nach 30 Minuten erzielt „Egelsbach-Schreck“ Alvin Rama das 2:1 aus Alzenauer Sicht. Wer auch sonst? Wie im Hinspiel treffen Felchle und Rama für unsere U18 gegen Egelsbach, aber dieses Mal legten beide noch eine Schippe drauf. Tom Appelrath schließt im 1 vs 1 gegen Alzenau Schlussmann überlegt zum 2:2 ab. Mit diesem Ergebnis geht es auch in die Halbzeit. In der 2. Halbzeit spielen dann quasi nur noch unsere Jungs aus Alzenau. Das in der ersten Halbzeit ebenbürtige Heimteam aus Egelsbach lässt in der Folge nun einige Federn und versucht über Einsatz und Wille irgendwie im Spiel zu bleiben. In der 65 Minute ist es dann wieder soweit Maik Felchle erzielt sein 3 Tor im 2 Spiel gegen Egelsbach und der Felchle und Rama Albtraum nimmt seinen Lauf. Alvin Rama setzt in der 81 Minute den Schlusspunkt auch er erzielt sein 3 Tor im 2 Spiel gegen Egelsbach. Eine sehr gute Mannschaftsleistung wird mit einem verdienten 2 Platz in der Tabelle belohnt.

Spielergebnis:
FC Bayern Alzenau SG Egelsbach
4:2


Top