Javascript ist deaktiviert
Für eine vollständige Ansicht der Webseite muss Javascript aktiviert sein.
Eine Anleitung wie Sie JavaScript in Ihrem Browser einschalten, befindet sich hier.

EVA Banner
FC Bayern Alzenau

14.04.2018 - Sehr erfolgreicher Heimspieltag !

Nach einer gefühlten Ewigkeit ging es endlich wieder los. Sensationeller U7 Fußball vom allerfeinsten. Mit vollem Elan starteten wir in unsere Rückrundensaison der U7. Bei besten Wetter präsentierten wir uns im ersten Spiel gleich mal von unserer Besten Seite. Es wurde kombiniert wie es so selten bei den Bambinis zu sehen gibt, es war ein Spiel auf ein Tor und unser Gegner aus Mömbris hatte keine Chance gegen unser Offensiv Pressing. Die Stürmer und Aussen bildeten Jonah, David und Anton dahinter war mit Konstantin immer jemand da der zusätzlich für Torgefahr sorgte. Am Ende hieß es hochverdient 5-0. Im zweiten Spiel zeigten wir uns genauso stark, dieses Mal wurde etwas rotiert so das Lukas und Mustafa ihr Können zeigen durften. Am Ende hieß es 4-0 gegen die Mannschaft aus Albstadt 2. Jetzt gibt es vor und Nachteile von solchen Ergebnissen und Leistungen, der Vorteil: es waren nur glückliche Selbstbewusste Kinder in den blauen Bayern Alzenau Trikots zu sehen, der Nachteil: es war leichte Überheblichkeit zu hören... Der nächste Gegner hieß Albstadt 1, das Team war in den 2 Spielen vor uns noch erfolgreicher und erzielte noch mehr Tore wie unser Team. Trotz mahnender Worte der Trainer, vielen die berühmten und für das Alter auch völlig verständlichen Worte wie: die hauen wir weg... Die sind voll schlecht... Wir sind die besten.... Tja, dann kam das was die kleinen noch lernen müssen, es folgte eine schlechte Leistung und es waren kaum 5 min Gespielt und man lag mit 0-3 hinten... Die Defensive um Jeshua und Leon fighteten wie die großen, leider ohne echte Chance da der Rest zuerst mal Abwesend wirkte. Positionen wurden nicht gehalten, Bälle leichtfertig hergegeben. Unser Überragender Keeper Julian verhinderte schlimmeres. Dann fingen wir uns und kamen noch zum 1-3 und einigen Möglichkeiten um das ein oder andere Tor zu erzielen. Im letzten Spiel hieß der Gegner Wasserlos. Dort konnten wir eine solide Leistung zeigen und es stand am Ende 2-0. An den Ergebnissen kan man erkennen das wir eine starke Leistung zeigten. Die Niederlage war nicht negativ sondern wird im Training genutzt um unser Team noch besser zu machen. Wenn wir uns noch an den richtigen Stellen verbessern, steht einer erfolgreichen Bambini Saison nichts entgegen. Am Ende sahen wir richtig glückliche Kinder und hochzufriedene Trainer. Quasi als Bonus liefen die Kids noch mit der 1. Mannschaft im Topspiel gegen den TSV Lehnertz ein. Das war ein toller Fussballsamstag. Vielen Dank an die Eltern die fleißig beim Aufbau, Verkauf und Anfeuern geholfen haben. Nächster Spieltag ist dann erst wieder am 28.04 in Albstadt. Sven Heinl.

Stimmen zum Spiel: Boah was für ein riesiger Regenwurm (gefühlt 100x von 100verschiedenen Kids) ;-)

Spielergebnis:
FC Bayern Alzenau SG Albstadt/Kälberau, SG Wasserlos/Hörstein, Mömbris
11:3

Alzenau spielte mit:

Tor: Julian Abwehr: Jeshua, Leon Mittelfeld: Konstantin, Anton, David, Lukas, Mustafa Sturm: Jonah



jugendtrainer.jpg

FCBA_WA_Fangruppe.jpg

Bambini - grün
Bambini - blau
Bambini - rot
Bambini - Orange
Top

FCB Alzenau Newsletter Anmeldung

Trage Deine Emailadresse und die Zeichen ein und klicke auf "Anmelden"
Nach der Anmeldung erhälst Du einen Bestätigungslink per Email.
Diesen bitte anklicken um die Anmeldung abzuschließen.

Ihre Eingabe stimmte nicht mit dem Captcha überein

Hilfe