Javascript ist deaktiviert
Für eine vollständige Ansicht der Webseite muss Javascript aktiviert sein.
Eine Anleitung wie Sie JavaScript in Ihrem Browser einschalten, befindet sich hier.

19.09.2020 - Verdienter Sieg in Hessen!

Nach der langen Corona-Pause hatte unsere E1 Jugend den verdienten Sieg am Samstag nach Alzenau geholt. In einer sehr fairen Partie, ging der Gastgeber in der 17 Minute in Führung. Kurz vor Ende der ersten Halbzeit konnte Alzenau jedoch, durch einen sehr präzisen Weitschuss, das verdiente 1:1 (Elias) erzielen. Das Spiel hatte zu diesem Zeitpunkt auf der Seite von Alzenau die größeren Chancen. Nach Anpfiff der zweiten Halbzeit waren, wie so oft in der Vergangenheit, unsere Jungs mit noch mehr Motivation zurück auf dem Spielfeld. Nach bereits 3 Minuten konnte der Ball erneut im gegnerischen Tor platziert werden (2:1 Berk). Im weiteren Verlauf fand die Mannschaft immer besser zusammen und konnte erneut das Leder versenken (3:1 Niklas). Es folgten nun noch zwei Treffer durch Linus (4:1) und Aron (5:1). Dies war auch nach 50 Minuten der Endstand der Begegnung. Vielen Dank an den JFV Kinzigtal für das nette zusammentreffen. Auch die zum Schluss gezeigte Geste (Corona gerechtes bedanken) sowie das 7 Meter schießen, gestaltete einen sehr schönen Testspieltag.

Spielergebnis:
FC Bayern Alzenau JFV Kinzigtal I
5:1

Torschützen:

Elias (24), Berk (28), Niklas (31), Linus (37), Aron (39).

Alzenau spielte mit:

Robin, Elias, Efe, Vajk, Nick, Nikita, Mikko, Niklas, Berk, Linus, Aron



Top