Javascript ist deaktiviert
Für eine vollständige Ansicht der Webseite muss Javascript aktiviert sein.
Eine Anleitung wie Sie JavaScript in Ihrem Browser einschalten, befindet sich hier.

17.10.2020 - Erneuter Heimsiegerfolg für die U11!

Bereits zum Anpfiff wurde das Spiel durch unsere Mannschaft bestimmt. Es ging heute nicht, wie so oft in den letzten Spielen, nur nach vorne. Das heutige Spiel verlief in klaren Strukturen, man konnte das trainierte sehr deutlich erkennen. Die Spielweise verlief sehr konsequent, was zu Folge hatte, dass unsere Mannschaft bereits mit einem 4:0 in die Halbzeit ging. In Hälfte zwei konnten unsere Jungs weiter das Spiel in ihrer Hand behalten. Es wurde heute ein sehr schöner Fußball gespielt. Zahlreiche stark gespielte Kombinationen, Passvorlagen und Abwehrarbeiten, ermöglichtem dem Gegner keine Chance den Ball in unserem Tor abzulegen. Die U11 hat den heutigen Sieg sehr klar herausgespielt und konnte sich mit dem 7:0 Endstand mehr als recht belohnen. Auch ein 9 Meter für die Mannschaft aus Krombach, wurde durch unseren Jonathan sehr gut gehalten und ermöglichte uns den zu null Sieg. Der Spielverlauf hatte heute ganz klar aufgezeigt, dass unsere Mannschaft immer besser zusammenfindet. Es stehen nun noch 2 Spiele in der Runde aus, hoffen wir, dass der heute gezeigte Spielspaß weiter bestehen bleibt.

Stimmen zum Spiel: Sehr starker Auftritt der Mannschaft, so darf es gerne weiter gehen!!

Spielergebnis:
FC Bayern Alzenau VFL Krombach
7:0

Torschützen:

Linus (2), Niklas (2), Aron (1), Julius (1), Berk (1)

Alzenau spielte mit:

Robin, Jonathan, Efe, Nikita, Niklas, Julius, Mikko, Niklas, Berk, Linus, Aron



Top