Javascript ist deaktiviert
Für eine vollständige Ansicht der Webseite muss Javascript aktiviert sein.
Eine Anleitung wie Sie JavaScript in Ihrem Browser einschalten, befindet sich hier.

14.10.2022 - Die U11 feierte am Freitagabend bei Flutlicht und Dauerregen in Birstein einen souveränen 0:6 Auswärtssieg!

Nachdem man sich im 1.Spiel noch mit einem 4:4 Unentschieden aufgrund vieler individueller Fehler begnügen musste verlor man das 2. Spiel unglücklich aufgrund der fehlenden Kaltschnäuzigkeit vor dem Tor mit 1:2. In Birstein stimmte neben dem Ergebnis auch der spielerische Auftritt der Bayern. In der 1. Halbzeit waren noch ein paar unsaubere Ballaktionen dabei und wir konnten unser spielerisches Übergewicht in einer 2:0 Führung widerspiegeln. Im 2. Durchgang waren wir dann hoch überlegen und ließen den Gegner nicht mehr aus der eigenen Hälfte. Teilweise sehr schöne Spielzüge führten zu weiteren 4 Toren und besiegelten den 6:0 Erfolg. Damit scheint die U11 im ersten Jahr auf dem 9er Feld in der Liga angekommen zu sein.

Stimmen zum Spiel: Die ersten Spiele zeigen, dass wir uns vor keinem Gegner verstecken müssen und jeden schlagen können. Wenn wir so weiter machen und noch etwas zielstrebiger werden sind wir gut dabei und werden eine super Saison spielen.

Spielergebnis:
FC Bayern Alzenau JSG Birstein II
6:0

Alzenau spielte mit:

Nick, Collin, Tim, Gabriel, Nico, Niklas, Filip, Rafael, Max, Niki, Tochukwu, Jan

Top