Javascript ist deaktiviert
Für eine vollständige Ansicht der Webseite muss Javascript aktiviert sein.
Eine Anleitung wie Sie JavaScript in Ihrem Browser einschalten, befindet sich hier.

22.09.2017 - Spiel im Kopf schon vor Spielbeginn gewonnen!!

Von Anfang an, waren wir nicht im Spiel! Und bereits in der 4. Minute im Glück, als der Ball nach einem ansehnlichen Schuss der Heimmannschaft vom Pfosten abprallte. Leider blieb der „ Hallo Wach“ Effekt aus, und wir spielten weiter fleißig im Spielaufbau die Bälle unserem Spielgegner in die Füße! Laufbereitschaft sowie Zweikampfverhalten war zu diesem Zeitpunkt nicht vorhanden, doch mit Glück und unserem wieder gut aufgelegtem Keeper Adam Olek konnte die JSG Höchst/Wirtheim keinen Vorteil aus den Situationen vor unserem Kasten ziehen. In der 17. Min war es dann schließlich unser 7ner Alexander Glade, der mit dem ersten schön vorgetragenen Angriff das zu diesem Zeitpunkt schmeichelhafte 1:0 für den FCB erzielte. Das Tor brachte jedoch keinerlei Sicherheit, immer wieder verzettelten sich meine Spieler in Zweikämpfe die verloren gingen und ermöglichten der JSG Konterspiel, die zu unserem Glück nicht genutzt werden konnten! In der 23 min. war es wieder unser 7ner der nach schönem Zuspiel von Valentino Stella auf 2:0 erhöhte. Direkt nach Wiederanpfiff sah man dem Team an, dass die in der Halbzeit angesprochen Dinge direkt umgesetzt wurden! Bereits in der 32 min. erhöhte Joel der wiederum durch Valentino schön in Szene gesetzt wurde auf 3:0. Leider kam kurz danach wieder eine Phase, in der man wieder zu locker Spielte und man förmlich um den Anschlusstreffer bettelte! In der 48 min. nahm die JSG schließlich eines unserer Geschenke an und verkürzte auf 3:1. In der Folge entwickelte sich ein ausgeglichenes Spiel, in der wir das Ergebnis auf 5:1 (57 min. + 59 min) erhöhen konnten.

Stimmen zum Spiel: Heute hat man gesehen, wie wichtig die richtige Einstellung zum Spiel ist! Jedes Spiel beginnt mit einem 0:0 und man sollte einen Gegner niemals unterschätzen... Zum Spiel kann ich heute sagen: Wir haben heute in einigen Situationen Glück gehabt, doch diese Spiele wird es immer wieder geben. Unsere Tore wurden wieder alle schön herausgespielt! mit sportlichen Grüßen Michael Münz

Spielergebnis:
FC Bayern Alzenau JSG Höchst/Wirtheim
5:1

Torschützen:

2xAlexander Glade (17 min + 23 min), Joel Schatton (32 min), Valentino Stella (57 min), Atilla Özgür (59 min)

Alzenau spielte mit:

Adam Olek, Gabriel Sauna, Fabio Marek, Luca Ott, Atilla Özgür, Jonas Winter, Valentino Stella, Bennet Breitenbach, Paul Zeller, Simon Kirtsen, Daniel Kern, Alexander Glade, Joel Schatton

Top