Javascript ist deaktiviert
Für eine vollständige Ansicht der Webseite muss Javascript aktiviert sein.
Eine Anleitung wie Sie JavaScript in Ihrem Browser einschalten, befindet sich hier.

EVA Banner
FC Bayern Alzenau

12.05.2017 - Mit dem sechsten Sieg im sechsten Spiel ...!

... baute unser Team die Tabellenführung in der Kreisliga Gelnhausen weiter aus. Mit einem gehörigen Donnerwetter, auf Grund eines durchziehenden Gewitterschauers, startete unser Auswärtsspiel auf dem gut zu bespielenden Rasenplatz in Biebergemünd-Kassel. Leider hatten unsere Gastgeber erneut mit personellen Problemen zu kämpfen und so sahen, die zahlreich mitgereisten Fans, eine sehr einseitige Partie in der wir Ball und Gegner nach belieben dominierten. Nachdem wir uns auf die gegnerische Abseitsfalle eingestellt hatten gelang in der 12. Spielminute der Treffer zum 0:1 dem bis zur Pause noch drei weitere Treffer (13./19./23.) zum 0:4 Pausenstand folgten. Mit der sicheren Führung im Rücken konnten wir allen mitgereisten Spielern ausreichend Gelegenheit geben, Wettkampfpraxis zu sammeln. Mit weiteren Toren in der 45./53. und 56. Spielminute schraubten wir das Ergebnis auf 0:7 nach oben.

Spielergebnis:
FC Bayern Alzenau TSV 08 Kassel
7:0

Torschützen:

Henri Frost (12./45.), Sercan Suesin (13.), Larell Smith (19./23.), Tom Hendel (53.) und Tom Kleinschroth (56.)

Alzenau spielte mit:

Kevin Weilbächer, Sandro Sartoris, Janis Adam, Tom Hendel, Sercan Suesin, Bastian Kiesel, Ramon Fernandez Tascon, Larell Smith, Henri Frost, Dylan Grenda, Tom Kleinschroth, Clemens Hackerschmied und Danilo Giuliana



Top

FCB Alzenau Newsletter Anmeldung

Trage Deine Emailadresse und die Zeichen ein und klicke auf "Anmelden"
Nach der Anmeldung erhälst Du einen Bestätigungslink per Email.
Diesen bitte anklicken um die Anmeldung abzuschließen.

Ihre Eingabe stimmte nicht mit dem Captcha überein

Hilfe