Javascript ist deaktiviert
Für eine vollständige Ansicht der Webseite muss Javascript aktiviert sein.
Eine Anleitung wie Sie JavaScript in Ihrem Browser einschalten, befindet sich hier.

EVA Banner
Gestern mal etwas anderes in der Vorbereitung, es ging zum Turnier der SpVgg 05 Oberrad.
 
Die Auslosung spielte uns als Gegner SKV Mörfelden, SpVgg 05 Oberrad 1und ........ Eintracht Frankfurt in die Gruppe. Gespielt wurden 30 Minuten bei warmen Temperaturen. Die SGE war auch gleich der erste Gegner, man durfte gespannt sein. Es wurde aber eine recht einseitige Partie, die Eintracht kam nicht ins Spiel und unsere Jungs legten gut los, so kamen wir zu einem ungefährdeten 6:0 Sieg.
Im zweiten Spiel ging es gegen den Gastgeber Oberrad 1, auch hier machten die Jungs mit 6:0  kurzen Prozess. Im letzten Spiel der Gruppe kam dann SKV Mörfelden mit 9:0 unter die Räder ...... Gruppensieger. Im Halbfinale erwarteten wir Neu Anspach, jetzt zeigte sich auch der Lohn und Fleiß der Vorbereitung. Unser Jungs waren immer noch lauffreudig, auch angetrieben durch das lautstarke Trainerteam Edip & Martina. Mit 7:0 zog man ins Finale ein. Bemerkenswert bis dahin war, das unser Team noch kein Gegentor gefangen hatte. Im Finale stand uns dann noch Eintracht Frankfurt gegenüber, klar war, dass es uns nicht nochmal so leicht fallen würde wie im Gruppenspiel. Wir sollten ein tolles und spannendes Finale sehen. Unsere Jungs bestimmten das Spiel und hatten Chance über Chance, es dauerte lange bis wir endlich das 1:0 erzielten, bis dahin hätte es aber gerne auch 5:0 für uns stehen können. So kam es, dass die SGE mit der ersten Chance zum 1:1 ausglich. Unsere Jungs machten aber unbeirrt weiter und erhöhten verdient auf 3:1. Die SGE ließ nicht nach und kam nun gut ins Spiel, was mit dem 3:2 belohnt wurde. Nun war es ein spannendes Hin und Her, beide Teams spielten mit offenem Visier. Die Eintracht wollten den Ausgleich, was uns aber Konter eröffnete und so erhöhten wir auf 5:2 zum Endstand und Turniersieg. Erwähnenswert war noch, dass Calvin ein schönes Tor von der Mittellinie erzielte. Bei der Pokalübergabe erhielt das Team nicht nur den Pokal für den TURNIERSIEGER, sondern stellten auch noch den Torschützenkönig mit Ronaldo, er bekam die Torjägerkanone.

IMG-20180804-WA0015.jpg

IMG-20180804-WA0014.jpg

IMG-20180804-WA0016.jpg

IMG-20180804-WA0001.jpg

IMG-20180804-WA0011.jpg

IMG-20180804-WA0017.jpg

 
Top