Javascript ist deaktiviert
Für eine vollständige Ansicht der Webseite muss Javascript aktiviert sein.
Eine Anleitung wie Sie JavaScript in Ihrem Browser einschalten, befindet sich hier.

17.10.2020 - Einseitige Begegnung!

Aktuell stellen wir die zweitbeste Abwehr der Verbandsliga Süd. Diese ließ auch nur eine Torchance unseres Gegners aus Oberrad zu und verteidigte geschickt den 1:0 Heimerfolg. Vassilios erzielte den goldenen Treffer. Der Sieg hätte durchaus höher ausfallen müssen. Wir vergaben in der ersten Halbzeit zwei 100 prozentige Chancen, in der Zweiten trafen wir zweimal das Aluminium. Alles in Allem eine tolle Teamleitung und ein verdienter Arbeitssieg. Schiedsrichter Philip Eckert leitete sehr souverän die Partie.

Stimmen zum Spiel: Giuseppe Scopelliti (Trainer U15): „In der ersten Halbzeit konnten wir nicht ganz das umsetzen was wir vorbereitet hatten, wurden aber durch gute Spielzüge immer wieder sehr gefährlich. Sind dann gut in die zweite Halbzeit gestartet und hatten viele Tormöglichkeiten. Die Spieler haben sich den Sieg erarbeitet und verdient.Sind jetzt vollkommen fokussiert auf das nächste Spiel nächsten Samstag.“ Anton Eichelbaum (Spieler): „In der ersten Halbzeit waren wir nicht unbedingt besser als Oberrad, aber in der zweiten Halbzeit schon. Wir müssen unsere Chancen halt auch mehr nutzen, weil es hätte auch höher als 1:0 ausgehen können“ Paul Kimpel (Spieler): „Wir haben die zweite Halbzeit gut gespielt, bis auf kleine Fehler. Hätten auch noch höher gewinnen können,wenn wir die Tore gemacht hätten.“



Top