Javascript ist deaktiviert
Für eine vollständige Ansicht der Webseite muss Javascript aktiviert sein.
Eine Anleitung wie Sie JavaScript in Ihrem Browser einschalten, befindet sich hier.

09.10.2021 - Unglückliches Eigentor bei der besten Saisonleistung!

Von Beginn an zeigte unsere U15, das Sie gewillt sind das letzte Wochenende vergessen zu machen. Mit Anpfiff wurde der Gegner unter Druck gesetzt und kam so nicht ins Spiel. Aber wie in den letzten Spielen war das Glück nicht auf unserer Seite und mit dem ersten Angriff erhielt der Gegner einen Eckball und erzielte nach 5 Minuten die 0:1 Führung durch ein sehr unglückliches Eigentor. Auch dieser erneute Rückschlag konnte unsere Jungs nicht erschüttern und so agierten Sie aus einem gut gestaffelten Mittelfeld sehr überlegen. Doch trotz bester Chancen wollte den Jungs der Ausgleich nicht gelingen. Direkt nach der Halbzeit erhielten unsere Gegner einen Elfmeter, welcher nicht verwandelt werden konnte. Die U15 wurde nun immer energischer und wollte mit aller Macht die Früchte Ihres sehr starken Spiels einholen. Doch das Tor blieb heute wie vernagelt und so wurde eine starke Saisonleistung nicht belohnt.

Stimmen zum Spiel: Trainer Stefan Wachsmann: Ich kann meinen Jungs spielerisch und kämpferisch nichts vorwerfen, außer das man solche Spiele nicht verlieren darf.

Spielergebnis:
FC Bayern Alzenau St. Stephan Griesheim
0:1
Top