Javascript ist deaktiviert
Für eine vollständige Ansicht der Webseite muss Javascript aktiviert sein.
Eine Anleitung wie Sie JavaScript in Ihrem Browser einschalten, befindet sich hier.

30.10.2021 - So wird es schwer die Klasse zu halten!

Die U15 musste einige Verletzte zum Spiel gegen die Spitzenmannschaft aus Königstein verkraften. Somit wollte man aus einer defensiven Grundordnung heraus den Gegner nicht zur Entfaltung kommen lassen. Dies gelang den Jungs in der 1. Halbzeit hervorragend und es wurden kaum Chancen zugelassen. Und kurz vor dem Halbzeitpfiff gelang den Jungs mit einem der wenigen Konter sogar der Treffer zur 1:0 Halbzeitführung. Mit dieser Führung im Rücken wurden unsere Jungs mutiger und hatten den Gegner in den ersten 15 Minuten der 2. Halbzeit im Griff. Aber es kam wie so oft, durch einen Fehler im Aufbauspielern verloren wir den Ball und konnten uns nur durch ein Foul im Strafraum helfen. So konnte der Gegner den Ausgleich und kurz darauf nach jeweils einer Ecke zwei weitere Treffer zum 1:3 Endstand erzielen. Wie in den vergangenen Spielen bringen sich die Jungs durch individuelle Fehler um den verdienten Lohn.

Spielergebnis:
FC Bayern Alzenau 1.FC-TSG Kömigstein
1:3
Top