Javascript ist deaktiviert
Für eine vollständige Ansicht der Webseite muss Javascript aktiviert sein.
Eine Anleitung wie Sie JavaScript in Ihrem Browser einschalten, befindet sich hier.

14.10.2018 - Ein spannendes Spiel erwartete uns! !

Wir gingen diesen Sonntag motiviert ins Spiel. Eine gute Trainingswoche lag hinter uns und wir konnten im letzten Spiel drei Punkte sichern. Da unser vergangenes Spielsystem zum Erfolg führte, spielten wir am Sonntag ebenso. Stellten jedoch nachträglich um. Durch das neue Spielsystem konnten wir mehr Druck nach vorne aufbauen und 0:1 in Führung gehen. Es folgte ein schöner diagonaler Ball von Karben. Eine darauffolgende Flanke führte zu einem klaren Handspiel. Der gegebene Elfmeter konnte jedoch gehalten werden. Nach der Halbzeit brachte der Spielerwechsel mehr Zug nach vorne. Durch einen Stellungsfehler konnte Karben jedoch zum 1:1 ausgleichen. Ein sehr guter Abschlag von Marc verschaffte uns die Möglichkeit und wir konnten das 1:2 erzielen. Ein nicht gepfiffenes Handspiel führte letztlich zum 2:2. Bis zum Abpfiff spielten die Jungs die Standards zu hektisch und unüberlegt. Abschließend kann man sagen, dass es ein Spiel auf Augenhöhe war, wenn auch mehr möglich gewesen wäre. Zudem traf der Schiedsrichter einige fragwürdige Entscheidung.

Spielergebnis:
FC Bayern Alzenau Karbener SV
2:2

Torschützen:

0:1 Adrian; 1:1; 1:2 Leandro; 2:2

FCBA_WA_Fangruppe.jpg
Saison-Blog-FC-Bayern-Alzenau-Medienhaus-Main-Echo.jpg
U17 - grün
U17 - blau
U17 - rot
U17 - orange

fc_camp.jpg

Top