Javascript ist deaktiviert
Für eine vollständige Ansicht der Webseite muss Javascript aktiviert sein.
Eine Anleitung wie Sie JavaScript in Ihrem Browser einschalten, befindet sich hier.

15.10.2022 - 4 Auswärtstore!

Die U17 Junioren des FC Bayern Alzenau waren am vergangenen Samstag zu Gast bei der TS Ober-Roden. Auf den kleinen Kunstrasenplatz konnten sich die Bayern von Beginn an mit aggressiven Pressing auszeichnen, bereits drei Minuten nach Anpfiff gingen die Bayern mit 1 zu 0 per Elfmeter in Führung. In einem wie erwartet von Zweikämpfen geprägtes Spiel konnten sich die jungen Bayern mehrere gute Tormöglichkeiten herausspielen, unter anderem wurde ein Tor wegen einer Abseitsentscheidung aberkannt. In der 32.Spielminute konnte dann das verdiente zweite Tor zur 2:0 Führung für die Bayern U17 erzielt werden. Leider konnte man eine gegnerische Aktion nicht erfolgreich verhindern und Ober-Roden konnte kurz vor der Halbzeit noch auf 2 zu 1 verkürzen. Geordneter kamen die Bayern aus der Kabine, in der 56.Spielminute konnte wieder die Standardstärke erfolgreich verwertet werden zum 3:1 per Kopfball. Nur zwei Minuten später konnte per direkt verwandelten Freistoß auf 4:1 erhört werden. Mit einer guten Leistung und verdienten Auswärtserfolg reisten die Bayern wieder ab. Nächstes Wochenende (Sonntag, 13 Uhr) steht bereits die nächste Aufgabe vor, da ist die U17 von St. Stephan Griesheim zu Gast in Alzenau.

Top