Javascript ist deaktiviert
Für eine vollständige Ansicht der Webseite muss Javascript aktiviert sein.
Eine Anleitung wie Sie JavaScript in Ihrem Browser einschalten, befindet sich hier.

EVA Banner
FC Bayern Alzenau

31.03.2017 - Nach dem Desaster (0:5) in Rodgau letzte Woche zeigten meine Jungs Moral und Charakter!

Wir mussten gestern am Freitag um 19.00 beim Tabellenzweiten Neu Isenburg antreten. Ich war gespannt, wie die Mannschaft das schlechte Spiel letzte Woche, in Rodgau verarbeitet hat. Es kam so, wie es sich diese Woche im Training schon zeigte, meine Jungs wollten Wiedergutmachung. So begannen wir nach einer Umstellung von 3er Kette auf die etwas stabilere 4er Kette Von Beginn an entwickelte sich ein sehr schnelles, technisch gutes und kämpferisch starkes Spiel beider Mannschaften Man merkte sofort dass da zwei Spitzenmannschaften gegeneinander spielten Es wurde nichts geschenkt und es waren 90 min Power angesagt Der Sieg mit 3;1 ging voll in Ordnung obwohl wir nach 5 min schon durch einen direkt verwandelten Freistoß hinten lagen. Gut war natürlich, dass wir nur 2 min später durch Pio Busch nach einem Alleingang das 1:1 erzielten Von da an waren wir der Chef im Ring aber die Heimmannschaft als Tabellenzweiter uns alles abverlangte

Stimmen zum Spiel: Das war einfach Werbung für den Fußball was beide Mannschaften zeigten Ich bin total stolz auf meine Jungs weil sie die Packung am letzten Spiel so super weggesteckt haben und so eine souveräne Leistung abrufen konnten Jetzt haben wir 4 Wochen Pause. Das nächste Spiel findet am 29.4.17 um 16.00 bei den FFV Sportfreunde statt. Da gilt es die lange Pause zu verkraften und gleich wieder in unseren Rhythmus zu kommen

Spielergebnis:
FC Bayern Alzenau Neu - Isenburg
3:1

Torschützen:

5 min0:1; 7 min 1:1 Pio Busch; 67 min 2:1 Pio Busch; 70 min 3:1 Pio Busch

Alzenau spielte mit:

Uhlmann, Siegmund, Dautzenberg, Hein, Kuther, Völker, Bergmann, Scheffler, Uyarer, Peukert, Busch; ab 55 min Müremisler für Hein, 80 min Yilmat für Busch, 85 min Brüggemann für Uyarar



Top

FCB Alzenau Newsletter Anmeldung

Trage Deine Emailadresse und die Zeichen ein und klicke auf "Anmelden"
Nach der Anmeldung erhälst Du einen Bestätigungslink per Email.
Diesen bitte anklicken um die Anmeldung abzuschließen.

Ihre Eingabe stimmte nicht mit dem Captcha überein

Hilfe