Javascript ist deaktiviert
Für eine vollständige Ansicht der Webseite muss Javascript aktiviert sein.
Eine Anleitung wie Sie JavaScript in Ihrem Browser einschalten, befindet sich hier.

Im Nachholspiel am Donnerstagabend gelang der U19 von Bayern Alzenau, nach langem warten, der 1. Sieg in der Rückrunde - der Knoten ist geplatzt.

Ein wahrer Krimi, beide Mannschaften vergaben Chance um Chance. In der letzten Spielminute verwandelte Luca Bergmann einen Freistoß aus 20 Meter zum 2:0 Endstand.

Schwere Zeiten für unsere U19 in der Hessenliga

Deutliche Niederlage

Am Sonntag geht es für unseren Coach Christos Tsifnas und seiner U19 ins NLZ des OFC. Das Hinspiel endete nach turbulenter Schlussphase 2:2. Ob es diesmal wieder so eine enge Kiste wird,ist abzuwarten.
Fakt ist, dass unsere Mannschaft hochmotiviert nach Offenbach reisen wird, um dort Punkte mitzunehmen.

Unser Team braucht eure Unterstützung

Coach Tsifnas:

Wir haben in der Vorbereitung alles dafür getan um Erfolgreich in die Rückrunde zu starten. Die Jungs sind bereit und fiebern dem Sonntag entgegen. Mal schauen, was wir an meiner alten Wirkungsstätte mit nach Alzenau nehmen können.

Trainingslager der U19 ein voller Erfolg

Top