Javascript ist deaktiviert
Für eine vollständige Ansicht der Webseite muss Javascript aktiviert sein.
Eine Anleitung wie Sie JavaScript in Ihrem Browser einschalten, befindet sich hier.

23.06.2019 - Starkes Turnier in Somborn gespielt!

Das am 23.06. gespielte Turnier wurde in 4 Gruppen á 4 Mannschaften gespielt. Wir starteten in Gruppe C. Bei strahlendem Sommerwetter konnte bereits das erste Spiel gegen Lämmerspiel mit 3 Punkten zu unseren Gunsten entschieden werden. Im zweiten Spiel trat man gegen Heusenstamm an, hier trennte man sich mit einem 1:1. Im dritten Spiel des Turniers empfing unser Team die Mannschaft aus Bad Orb. Es gelang uns ein klares 5:1. Die Vorrunde hatten wir somit auf Platz 1 abgeschlossen. Es folgte nun die Zwischenrunde gegen die Mannschaften aus Klein-Auheim, Dörnigheim und Schöllkrippen. Im ersten Spiel konnte ein 0:0 erreicht werden, im 2. Spiel gegen Dörnigheim ein erneutes 0:0 - mit diesem Ergebnis wurde es eng um die Platzierung im oberen Bereich. Es musste ein Sieg im letzten Spiel folgen, was den Jungs letztendlich auch gelang!! Das klasse Spiel endete mit einem verdienten 3:1 gegen Schöllkrippen und das Halbfinale war erreicht. Im Halbfinale stießen wir auf Oberrad. Es war ein sehr spannendes Spiel, wir jagten 2-mal einem Rückstand hinterher, bis wir nach 10 Minuten doch mit einem unglücklichen 2:3 verloren haben. Es ging jetzt im achten Spiel des Tages um den 3. Platz. Als Gegner von Alzenau qualifizierte sich die Germania aus Dörnigheim. Leider waren uns die Germanen diesmal knapp überlegen und wir erreichten so Platz 4 im Turnier. Es war eine unumstrittene gute Leistung aller Spieler auf dem Platz. Die in der Vergangenheit gemachten Fehler konnten klar beseitigt werden. Wir können sehr stolz sein auf unseren 4. Platz, wenn auch der 3. Platz hätte drin sein können ;-). Wir sind sicher, dass wir in Zukunft noch weitere Erfolge erreichen werden. Ein dickes Lob an SV09 Somborn: es war ein klasse organisiertes Fussballturnier mit guter und durchdachter Planung auf Seiten der Veranstalter – vielen Dank, wir kommen gern wieder.

Stimmen zum Spiel: Trainer Ismet: Starker Auftritt meiner Mannschaft. Den 4. Platz haben sich die Jungs mehr als verdient. Ich ziehe den Hut vor der heutigen Leistung der gesamten Mannschaft.

Torschützen:

Aron, Julius, Niklas, Efe

Alzenau spielte mit:

Robin, Lukas, Berk, Mirac, Niklas, Julius, Efe, Vajk, Aron



jugendtrainer.jpg

FCBA_WA_Fangruppe.jpg
Saison-Blog-FC-Bayern-Alzenau-Medienhaus-Main-Echo.jpg

fc_camp.jpg

Top