Javascript ist deaktiviert
Für eine vollständige Ansicht der Webseite muss Javascript aktiviert sein.
Eine Anleitung wie Sie JavaScript in Ihrem Browser einschalten, befindet sich hier.

Frauenteam schlug Männerteam, Kapitän Walter Stais aß Wertungszettel

Nachdem  am Donnerstag das Fußballtraining ausgefallen war, ging es auf die Eisbahn am Marktplatz zum Eisstockschießen.

Es wurden zwei Teams gebildet, kurz entschlossen hieß es - Frauen gegen die Männer.

Nachdem beide Teams gegeneinander angetreten waren wurde ausgewertet. Die Mannschaft mit den meisten Punkten war Sieger. Am Ende konnten die Frauen mit den meisten gewonnenen Punkten, das Spiel für sich entscheiden.

Die Männer konnten es kaum glauben, aber auf dem Spielplan war es "schwarz auf weiß" zusehen. Damit dieser Zettel  nicht in die Hände der Frauen gelang, wurde dieses "Indiz"  kurzer Hand vom Kapitän der Männermannschaft - Walter Stais aufgegessen und mit einem Bier herunter gespült. Somit gab es keine Beweise mehr für den Erfolg der Frauen.

Aber wir wollen  die hervorragende Leistung der Frauen nicht schmälern, sondern ihnen gratulieren.

Anschließend saßen alle Teilnehmer in gemütlicher Runde beieinander, bis der Betreiber der Eisbahn das Licht löschte.

Top