Javascript ist deaktiviert
Für eine vollständige Ansicht der Webseite muss Javascript aktiviert sein.
Eine Anleitung wie Sie JavaScript in Ihrem Browser einschalten, befindet sich hier.

EVA Banner
FC Bayern Alzenau

Walter Stais doppelter Torschütze traf mit Kopf und links 

Bei herrlichem Sommerwetter traten wir am Freitag-Abend im städt. Stadion unser erstes Heimspiel gegen die SpVgg. Rothengrund/Gunzenbach an.

Wir machten gleich mächtig Dampf auf das Tor der Gäste. Das wusste unser Walter Stais in der 5.Minute gleich zu nutzen, nach einer Vorlage von Jogi Hock wuchtete er die Kugel zum 1:0 ein. In der 12.Minute flankte wiederum Jogi in Richtung Walter, dieser schießt mit "links" und trifft sogar zum 2:0. Ein Glück kann unser Walter "beidfüßig" schießen. Kurz darauf nagelte unser "Gastspieler" Mohamed den Ball an die Querlatte vom Gästetor. In der 20. Minute zirkelte dann unser spielfreudiger Jogi einen Eckball direkt ins Tor zum 3:0.

Zu Beginn der zweiten Spielhälfte verloren wir etwas den Faden und mussten gleich das 1:3 hinnehmen. Anschließend musste unser hervorragender Torwart Dennis noch einige Schüsse aus kurzer Entfernung parieren. Erst als unser Spielmacher Mohamed eiskalt und erfolgreich das 4:1 erzielte, bekamen wir wieder das Spiel in den Griff. In dieser Drangphase  hatten wir Pech mit zwei Pfostenschüssen durch Peter Trageser und Roland Kleespies. Doch die Konter der Gunzenbacher waren immer gefährlich, so gelang ihnen durch eine Unachtsamkeit unserer Abwehr das 4:2. Zum Schluss nutzte Peter ein "super Zuspiel“ von Uli Amberg zum letzten Treffer des Spiels zum 5:2.

Am Ende war es ein klarer Sieg für unsere spielerisch bessere Mannschaft.

AH2018.jpg

Mitspieler: Dennis Hartmann, Mohamed Erriahi, Michael Schönbrod, Uli Amberg, Roland Kleespies, Peter Trageser, Jogi Hock und Walter Stais.

Unser Schiri Benno Schräder hatte wenig Mühe mit dem fairen Spiel.

Top

FCB Alzenau Newsletter Anmeldung

Trage Deine Emailadresse und die Zeichen ein und klicke auf "Anmelden"
Nach der Anmeldung erhälst Du einen Bestätigungslink per Email.
Diesen bitte anklicken um die Anmeldung abzuschließen.

Ihre Eingabe stimmte nicht mit dem Captcha überein

Hilfe