Javascript ist deaktiviert
Für eine vollständige Ansicht der Webseite muss Javascript aktiviert sein.
Eine Anleitung wie Sie JavaScript in Ihrem Browser einschalten, befindet sich hier.

Traumtor sichert 5. Titel unseres Kunstschützen 

Mit dem Tor des Monats, noch dazu der entscheidende Siegtreffer gegen Freiburg II, war eigentlich klar, dass unsere 10 neutralen Notengeber nach dem Spiel Serkan Firat zum "Man of the Match" küren würden. Das Tor war ja auch alleine das Eintrittsgeld wert und setzte die Zuschauer auf der UBZ-Tribüne in Verzückung. Mit der Traumnote von 1,3 führte er die Wertung relativ deutlich vor dem zweiten Matchwinner, unserem Torhüter Daniel Endres, der mit seinem gehaltenen Elfmeter die drei Punkte endgültig sicherte, an. Daniel ließ mit einer 1,7 den wiederum im Mittelfeld eingesetzten Marcel Wilke, der auf eine Durchschnittsnote von 1,8 kam, knapp hinter sich.  

 

Es ist insgesamt verblüffend, mit welcher Konstanz diese drei Spieler die Podestplätze in aller Regel unter sich ausmachen. Hier macht der Begriff "Leistungsträger" seinem Namen alle Ehre.

Top