Javascript ist deaktiviert
Für eine vollständige Ansicht der Webseite muss Javascript aktiviert sein.
Eine Anleitung wie Sie JavaScript in Ihrem Browser einschalten, befindet sich hier.

Am Samstag Punktspielfortsetzung in Pirmasens

Am Montag startete unser Regionalligateam mit dem Mannschaftstraining in die "Restsaison" mit noch 27 Punktspielen. 13 Tage nach unserem letzten Saisonspiel beim Spitzenreiter Freiburg II und der kürzesten Winterpause in der Geschichte des FC Bayern Alzenau, traf sich der Regionalligakader zum ersten "Mannschaftstraining" des Jahres 2021. Zuvor standen nach den Weihnachtsfeiertagen individuelle Läufe auf dem Trainingsprogramm. 

Bevor es an die Bälle ging, stand der obligatorische Corona-Schnelltest auf dem Programm. Nachdem dann alle Testergebnisse einen negativen Befund aufwiesen, begannen nach einer kurzen Ansprache die ersten Ballübungen. Mit weiteren vier Trainingseinheiten bis Freitag, soll die Mannschaft wieder auf einem Leistungsniveau sein, um das wichtige Auswärtsspiel in Pirmasens bestehen zu können. 

Mit Jihad Bouthakrit und Nelson Mandela fehlten die beiden Winterabgänge. Dafür zeigten die beiden Langzeitverletzen Kreso Ljubicic und Mahdi Mehnatgir, dass ab sofort wieder mit Ihnen zu rechnen ist. 

20210104_182509_resized_1.jpg

20210104_182547_resized_1.jpg

20210104_182711_resized_1.jpg

Top