Javascript ist deaktiviert
Für eine vollständige Ansicht der Webseite muss Javascript aktiviert sein.
Eine Anleitung wie Sie JavaScript in Ihrem Browser einschalten, befindet sich hier.

Der FC Bayern Alzenau bedankt sich für das Engagement und die geleistete Arbeit

Peter Sprung und Murat Özbahar verabschiedeten sich letzte Woche als Trainer des FC Bayern Alzenau. Nach dem Abstieg aus der Regionalliga mussten Sie eine neue Mannschaft zusammenstellen. Besonders als kurz vor Rundenbeginn die eingeplanten Leistungsträger Michael Martin, Jonas Kummer und Muhamed Kayarolgu war allen Beteiligten klar, dass das Trainerduo eine schwere Aufgabe übernommen hatte. Trotz großem Engagement, viel Einsatz und dem personellen Aufrüsten mit Markus Alexander und Jose Holebas, wurde das Saisonziel Aufstiegsrunde auf dem letzten Drücker verpasst. 

Unsere beiden bisherigen Trainer übergeben nun das Amt weiter. Der Nachfolger wird mit 20 Pluspunkten, dem 1. Tabellenplatz in der Abstiegsrunde und einer jungen willigen Mannschaft eine ordentliche Ausgangslage vorfinden. Für diese Leistung und Ihr einwandfreies Verhalten während Ihrer sechsmonatigen Tätigkeit bedankt sich der FC Bayern Alzenau recht herzlich bei Peter und Murat.

Wir wünschen den beiden tadellosen Sportmännern für die Zukunft alles Gute, viel Erfolg und viel Glück bei Ihrem nächsten Engagement.   

DSC_3901.JPG

Danke Peter für Deinen immer vorbildlichen Einsatz

DSC_3908.JPG

Danke Murat für Dein unermüdliches Wirken für den Verein

IMG_4513 (2).JPG

Lieber Peter, wir wünschen Dir noch viele erfolgreiche Jahre als Spieler und Torschütze.

              

Top