Javascript ist deaktiviert
Für eine vollständige Ansicht der Webseite muss Javascript aktiviert sein.
Eine Anleitung wie Sie JavaScript in Ihrem Browser einschalten, befindet sich hier.

Spielbeginn um 14 Uhr beim ambitionierten Gruppenligaaufsteiger

Nach dem 5:1 Testspielsieg in Haibach letzten Sonntag, treten wir eine Woche später, wieder am Sonntag beim souveränen Aufsteiger aus der Kreisoberliga Frankfurt West, dem FC Kalbach, an. Mit einem Punkteschnitt von fast 2,6 und einem Torverhältnis von 142:49 dominierten die Taunusstädter Ihre Spielklasse fast nach Belieben. Sicher möchte sich der Neu-Gruppenligist auch gegen unser Hessenligateam achtbar aus der Affäre ziehen.

Die am letzten Sonntag noch pausierten Marcel Wilke und Ihab Darwiche haben mittlerweile das Training aufgenommen und dürften am Sonntag erstmals in dieser Saison zum Einsatz kommen. Ansonsten werden wohl wieder alle Spieler des Hessenligakaders Ihre Einsatzzeiten bekommen.

Für alle interessierten Zuschauer hier die Adresse zum 44 km von Alzenau entfernten Spielort am Sonntag:

Frankfurt-Kalbach, Am Hopfbrunnen 51, 60437 Frankfurt

 

Top