Javascript ist deaktiviert
Für eine vollständige Ansicht der Webseite muss Javascript aktiviert sein.
Eine Anleitung wie Sie JavaScript in Ihrem Browser einschalten, befindet sich hier.

Das Abendspiel zwischen Alzenau II und Gelnhausen endete nach einer sehr fairen und spannenden Partie mit einem 2:0 Auswärtssieg.

Stürmer Elias Niesigk musste ins Krankenhaus, Einbruch nach der Pause

Wegen der starken Regenfälle wurde der Rasenplatz des Stadions gesperrt.

Ein insgesamt von Alzenau kontrolliertes Spiel, das aber auch Chancen der Gäste hervorbrachte.

Mit dem Sieg gegen Altenmittlau ist die Revanche für das 0:10 Debakel in Meerholz geglückt

Top