Javascript ist deaktiviert
Für eine vollständige Ansicht der Webseite muss Javascript aktiviert sein.
Eine Anleitung wie Sie JavaScript in Ihrem Browser einschalten, befindet sich hier.

EVA Banner

14.04.2018 - Birstein entführt Punkte aus Alzenau!

Die Mannschaft aus Alzenau hatte sich für dieses Spiel eigentlich viel vorgenommen und wollte die Leistung der vergangenen Woche bestätigen. Doch das heutige Spiel unserer Mannschaft war zu statisch und der Ball ist zu langsam durch die eigenen Reihen gelaufen. Ungewohnt waren auch die unpräzisen letzten Bälle. Zwar bestimmte unser Team die Partie und hatte eine gefühlte Ballbesitzquote von 80 Prozent. Birstein verteidigte die kompletten 90 Minuten mit Mann und Maus und sehr leidenschaftlich. So hatten sie in allen Situationen ein Bein oder den Kopf dazwischen. Die nicht ausgespielten Chancen bestrafte Birstein in der 85. Minute mit der einzigen Unachtsamkeit in der Alzenauer Hintermannschaft. So entführten sie die drei Punkte aus Alzenau. Nun heist es für die Jungs eine Reaktion im Spiel gegen Grossenhausen zu zeigen.

Spielergebnis:
FC Bayern Alzenau Sg Birstein Sotzbach
0:1

Alzenau spielte mit:

Dittmar - Tokic, Sengfelder, Wegmann L., Schielein - Wegmann N, Pieczyk, Müller, Seye, Hörnisch - Schernik eingewechselt: Knecht



Top