Javascript ist deaktiviert
Für eine vollständige Ansicht der Webseite muss Javascript aktiviert sein.
Eine Anleitung wie Sie JavaScript in Ihrem Browser einschalten, befindet sich hier.

EVA Banner

04.07.2018 - 3:1 Sieg in Krombach !

Nach der starken Vorstellung am Sonntag stand am gestrigen Mittwoch der nächste Test an. Auf einem schwer zu bespielenden Platz in Krombach legten unsere Jungs gut los und erspielten sich direkt eine hohe Zahl an Torchancen. In der 10. Minute wurde Seye regelwidrig im Sechszehner zu Fall gebracht. Den fälligen Strafstoß verwandelte Luca Wegmann zum 1:0. Weitere gute Möglichkeiten wurden im Anschluss zu fahrlässig liegen gelassen. Die einzig wirkliche Chance der Gastgeber verwandelte Dominik Naumann zum 1:1. Doch fast im direkten Gegenzug stellte Tobi Müller nach feinem Schernik Pass den alten Abstand wieder her. Auch im zweiten Durchgang dasselbe Spiel: Alzenau mit einem deutlichen Ballbesitz- und Chancenplus, Krombach agierte stets mit langen Bällen. Mit seinem zweiten Treffer des Tages, traf Tobi Müller per Rechtsschuss aus 16 Meter zum 3:1 Endstand.

Stimmen zum Spiel: Wir haben heute phasenweise wieder ein gutes Spiel gemacht und den Ball schnell zirkulieren lassen. Leider haben wir unsere Kontermöglichkeiten teilweise zu schwach ausgespielt. Daran werden wir arbeiten.

Spielergebnis:
FC Bayern Alzenau   VfL Krombach
3 : 1

Torschützen:

1:0 Wegmann, 1:1 Naumann, 2:1 Müller, 3:1 Müller



Top