Javascript ist deaktiviert
Für eine vollständige Ansicht der Webseite muss Javascript aktiviert sein.
Eine Anleitung wie Sie JavaScript in Ihrem Browser einschalten, befindet sich hier.

1:4 Rückstand gegen Hösbach-Bahnhof nach 20 Minuten noch gedreht

Am Sonntag stand das erste Testspiel unserer jungen, neuformierten U23 Mannschaft unter der Leitung von Neutrainer Murat Kurtulus, in Hösbach-Bahnhof statt.

Nach Startschwierigkeiten in den ersten 20 Minuten, lag unser Team 1:4 in Rückstand. Durch eine Systemumstellung kam unsere junge Mannschaft immer besser ins Spiel. Folgerichtig fielen bis zur Pause die Treffer bis zum 4:4 Ausgleich.

Trotz Temperaturen bis 35 Grad, war die erste Halbzeit von hohem Tempo geprägt.

Nach einer schönen Kombination über den Flügel, fiel direkt nach Wiederanpfiff der 2. Halbzeit, die erstmalige Führung unserer Mannschaft. Immer wieder gelang es unseren Jungs durch feines Passspiel hinter die gegnerischen Abwehrketten zu kommen. Den Schlusspunkt setzten unsere Jungs mit dem 6:4 kurz vor dem Ende der Partie. Bei einer besseren Chancenverwertung hätte das Ergebnis jedoch höher ausfallen können.

Fazit: Nach einer langen Spielpause kann man mit dem ersten Testspiel zufrieden sein und darauf aufbauen.

Top