Javascript ist deaktiviert
Für eine vollständige Ansicht der Webseite muss Javascript aktiviert sein.
Eine Anleitung wie Sie JavaScript in Ihrem Browser einschalten, befindet sich hier.

Wintertransferperiode brachte einen großen Kaderumbruch

Mit dem Wechsel auf dem Trainerposten von Angelo Barletta zu Artur Lemm, gab es auch Veränderungen im Kader des Regionalligateams. Acht Spieler des bisherigen Teams verließen den Verein in der Winterpause aus verschiedenen Gründen den Verein. Nachdem das Transferfenster am heutigen Tag schließt, dürften die Veränderungen auf der Abgabenseite abgeschlossen sein. Der FC Bayern Alzenau bedankt sich bei allen unseren ehemaligen Spielern ganz herzlich für Ihre Leistung auf und außerhalb des Spielfeldes und wünscht allen sportlichen Erfolg bei Ihren neuen Vereinen bzw. im Berufsleben.

Unsere Abgänge und Ihre Zeiten bei uns im Einzelnen: 

Serkan Firat (6 Monate) zu Kickers Offenbach

Markus Auer (2 1/2 Jahre) zur TG Friedberg

Dominique Jourdan (2 1/2 Jahre) zu RW Walldorf

Tarik Sejdovic (3 1/2 Jahre) zu Hanau 93

Nikolas Köhler (1 1/2 Jahre) zu Hanau 93

Alexander Okyere (1 1/2 Jahre) zur SG Bad Soden

Dominic Rau (3 Monate) beendet Karriere aufgrund beruflicher Ausbildung

Danilo Milosevic (2 Jahre) muss aufgrund gesundheitlicher Probleme seine Karriere unterbrechen

Liebe ehemalige Spieler, Ihr seid in Alzenau immer herzlich willkommen. Mit Euch zusammen konnten wir tolle Erfolge feiern. Der Höhepunkt mit dem Aufstieg in die Regionalliga und der dortige gute Start wir auch immer mit Euren Namen verbunden bleiben.

Macht´s gut und bis bald 

 

 

FCBA_WA_Fangruppe.jpg
Saison-Blog-FC-Bayern-Alzenau-Medienhaus-Main-Echo.jpg
Top