Javascript ist deaktiviert
Für eine vollständige Ansicht der Webseite muss Javascript aktiviert sein.
Eine Anleitung wie Sie JavaScript in Ihrem Browser einschalten, befindet sich hier.

Mitglied der Landesligaaufstiegsmannschaft 1983

Unser ehemaliger Linksverteidiger Klaus Krämer, der 1983 zu der damaligen glorreichen Landesligaaufstiegsmannschaft gehörte, feierte am 03.12.2021 seinen 70. Geburtstag. Klaus war damals taktisch seiner Zeit voraus. Als offensiver linker Außenverteidiger mit einer gewaltiger linke „Klebe“ ausgestattet, sorgte er für viel Torgefahr. Defensiv gehörte er zu der Sorte „harter Hund“. Wer an Ihm vorbeikommen wollte, war eigentlich selber schuld.

Meisterteam nach dem Spiel in Sailauf.jpg

Klaus Krämer (stehend 6. von rechts) nach dem Aufstiegsspiel in Sailauf

Als echter Alzenauer trat er schon als Schüler dem FC Bayern Alzenau bei, dem er bis heute treu blieb. Seine erfolgreiche sportliche Laufbahn, krönte er mit den Aufstiegen von der A-Klasse bis in die Landesliga Nordbayern.

Treffend beschrieb unser AH-Chef Günther Reisert unseren „Krämer Klaus“, der von vielen wegen seiner Motoradleidenschaft auch „Kawasaki“ genannt wurde, in seinem Geburtstagsgedicht.

Ein Geburtstagsgedicht von AH-Chef Günther Reisert

Mit dem FCB-Alzenau hast Du viele Meisterschaften und Pokale gewonnen!

Auf dem Platz war es schwer an dir vorbeizukommen.

denn Du hast jeden Zweikampf angenommen.

Außerdem hattest Du schon immer den Tiger im Tank,

bist groß wie ein Bär, ein richtiger Schrank;

ein Mann, der auch für seine Motorräder lebt,

unter denen der Highway erbebt.

Motorräder machen Dich froh,

für Bier und Benzin gilt das ebenso –

Auf jeder Straße bist Du der Star

und auch in jeder beliebigen Biker-Bar.

Auch als Handwerker bist Du geschickt,

undichte Dächer hast Du schnell geflickt.

Und klemmt einmal die Tür,

dann liegt´s wohl am Scharnier.

Du bist der König hier im Haus,

werkelst tagein und tagaus.

Keine Schraube bleibt Dir je verborgen,

Arbeit schiebst Du nicht auf morgen.

Doch heute musst da auch mal rasten,

und die Ratsche bleibt im Kasten.

Heute wird gefeiert und gelacht,

dass die ganze Bude kracht.

Zum 70. Geburtstag grüßen Dich all deine „FCB AH-Freunde“

und wünschen Dir einen tollen Tag!

Günther

Lieber Klaus, der FC Bayern Alzenau gratuliert Dir ganz herzlich zu Deinem Geburtstagsjubiläum und wünscht Dir noch viele schöne Jahre mit und rund um den FC Bayern Alzenau.

Saison 19771978 Mannschaftsfoto (3).jpg

Sieger Hahnenkammturnier.jpg

FCBA_WA_Fangruppe.jpg
Saison-Blog-FC-Bayern-Alzenau-Medienhaus-Main-Echo.jpg
Top