Javascript ist deaktiviert
Für eine vollständige Ansicht der Webseite muss Javascript aktiviert sein.
Eine Anleitung wie Sie JavaScript in Ihrem Browser einschalten, befindet sich hier.

Nachdem für alle überraschenden Rücktritt von Toni Capriglione in dieser Woche, ist es den Verantwortlichen des Vereins sehr rasch gelungen mit Mert Gündogdu einen Nachfolger als U19 Trainer für die Hessenliga Mannschaft zu gewinnen. Der Verein setzt großes Vertrauen in seine Trainerarbeit und geht davon aus, dass die erfolgreiche Arbeit von Toni Capriglione in dieser Saison weiter fortgesetzt wird.

Mert verfügt über eine langjährige Erfahrung als Trainer und hatte in der letzten Saison unsere U17 sehr erfolgreich trainiert. Durch seine Scouting-Arbeit in den letzen Monaten und den damit verbundenen Sichtungen von Talenten aus der Region, erhoffen wir uns natürlich für die Zukunft, dass eine oder andere Talent für unseren Verein begeistern zu können.

Wir möchten uns auf diesem Wege auch bei Toni Capriglione für die herausragende Arbeit in den letzten fünf Jahren in der Jugendabteilung bedanken. Er hat durch seine Arbeit maßgeblichen Anteil an der tollen Entwicklung der Spieler und Mannschaften gehabt, die er trainiert hat.

Alles Gute auf deinem weiteren sportlichen Weg.

Top