Javascript ist deaktiviert
Für eine vollständige Ansicht der Webseite muss Javascript aktiviert sein.
Eine Anleitung wie Sie JavaScript in Ihrem Browser einschalten, befindet sich hier.

12.11.2022 - Einen nie gefährdeten 6:1 Sieg fuhr die U11 am Samstag gegen Freigericht ein. !

Durch den auch in der Höhe verdienten Sieg behaupten sich die jungen Bayern in der Spitzengruppe der Liga und stehen aktuell auf Platz 2. Die Bayern starteten furios und ließen dem Gegner von Beginn an keine Chance. Schnell spielte man sich eine 3:0 Führung heraus. Auch der zwischenzeitliche Anschluss zum 3:1 brachte kein Bruch in das Kombinationsspiel der Heimmannschaft. So war das Spiel zur Halbzeit mit 5:1 bereits nahezu entschieden. Im 2. Durchgang vergaben die Alzenauer einige hochkarätige Chancen, sodass nur noch ein weiteres Tor zum 6:1 gelang. Nun werden die nächsten Spiel zeigen, was für die Jungs in dieser Saison noch möglich ist.

Spielergebnis:
FC Bayern Alzenau JSG Freigericht
6:1

Alzenau spielte mit:

Nick, Gabriel, Jan, Collin, Luca, Jonah, Nico, Niklas, Niki, Filip, Max, Tim



Top