Javascript ist deaktiviert
Für eine vollständige Ansicht der Webseite muss Javascript aktiviert sein.
Eine Anleitung wie Sie JavaScript in Ihrem Browser einschalten, befindet sich hier.

EVA Banner
FC Bayern Alzenau

07.05.2017 - Punktgewinn im Abstiegskampf!

Unsere U16 musste gegen Bruchköbel punkten. Vorsichtig agierten unsere Blau Weisen um nicht früh in Rückstand zu geraden. Kompakt im Mittelfeld versuchte unsere U16 nach Ballgewinn schnell Umzuschalten. In der 6. Minute war es Lukas Fecher der einen Ballgewinn nutzte, durch ein starkes Dribbling in den 16er gelang und eiskalt zum 1:0 getroffen hatte. Die spielstarken Bruchköbler ließen sich nicht beirren und machten weiter Druck. Zwei individuelle Fehler brachte unsere U16 noch vor den Pausenpfiff mit 2:1 in Rückstand. Das Trainerduo TsifnasPasson musste zur Halbzeit reagieren. Hasan Yilmaz und Marcel Uhlmann kamen zu Beginn der zweiten Halbzeit und waren sofort im Spiel. Der Druck auf die Defensive von Bruchköbel wurde erhöht. Das Dreieck im zentralen Mittelfeld (Grünewald,Yilmaz,Grünewald) spielte sich in einen Rausch. Die Defensive (Adam,Erdali,Mezler,Uhlmann) standen sicher. Nur so konnte man die komplette zweite Halbzeit ein Angriff nach dem anderen starten. Doch beste Chancen wurden nicht genutzt. Die Zeit rannte der U16 davon. Die Alzenauer Zuschauer feuerten ihre Buben immer wieder an. Es dauerte bis zur 81. Minute ehe sich unsere U16 für ihren Einsatz belohnte. Der stark leitende Schiedsrichter Michel zeigte in der Nachspielzeit nach einem Foul an Tom Salchert im 16er auf den Punkt. Tim „Greenwood“ Grünewald ist bekannt für seine Treffsicherheit vom Punkt aus. Doch seinen schwach geschossenen Straffstoß parierte der gegnerische Torhüter. Zum Glück für unsere U16 das der Nachschuss von Tim dann zum 2:2 reinging. Kurz darauf war Schluss. Ein wichtiger Punktgewinn in letzter Sekunde.

Stimmen zum Spiel: Coach Tsifnas: Wenn man sieht wie die Jungs ein Spiel dominieren können, ist es schon traurig dass wir in der Tabelle so weit unten stehen und um den Abstieg kämpfen müssen. Das verfolgt uns aber schon die ganze Saison. Wir müssen jetzt alle Kräfte für die nächsten zwei Spiele gegen Oberstedten und Rosenhöhe mobilisieren und diese zwei 6 Punkte Spiele für uns Endscheiden.

Spielergebnis:
FC Bayern Alzenau SG Bruchköbel
2:2

Torschützen:

Fecher, Grünewald

Alzenau spielte mit:

Dressbach,Mezler,Löffler,Adam,Erdali,Guiliana,Fecher,Grünewald,Grünewald,Olbricht,Gözel,Saliji,Yilmaz,Uhlmann,Pistner,Cvrjle,

Top

FCB Alzenau Newsletter Anmeldung

Trage Deine Emailadresse und die Zeichen ein und klicke auf "Anmelden"
Nach der Anmeldung erhälst Du einen Bestätigungslink per Email.
Diesen bitte anklicken um die Anmeldung abzuschließen.

Ihre Eingabe stimmte nicht mit dem Captcha überein

Hilfe