Javascript ist deaktiviert
Für eine vollständige Ansicht der Webseite muss Javascript aktiviert sein.
Eine Anleitung wie Sie JavaScript in Ihrem Browser einschalten, befindet sich hier.

05.05.2019 - Wir hatten innerhalb von 7 Tagen 3 Spiele und konnten alle 3 Spiele gewinnen! Fangen wir beim Ersten Spiel an.!

Nach Alzenau kam der Tabellenführer und der klare Favorit für dieses Spiel. Wir als Trainer waren uns aber sicher, dass unsere Jungs da locker mithalten können. Und so kam es auch, ein starkes 4:1. Die erste Halbzeit haben wir wiedermal komplett abgegeben und es sah so aus, dass wie viele gefürchtet hatten, dem Gegner nicht Stand halten können. Zur zweiten Halbzeit jedoch haben wir gezeigt was in uns steckt! Kämpferisch und als Team haben wir gewonnen! Dann ging es zum KSV Baunatal (Tabellenführer VL Nord) auch hier waren wir nicht der Favorit! Aber wir konnten einmal mehr zeigen, dass man mit unseren Jungs rechnen muss. Mit extrem starken 20 min haben wir das Spiel begonnen, dann kam aber leider der Einbruch! Mit viel Glück blieb das Spiel spannend. In der zweiten Halbzeit zeigten wir absoluten Willen und konnten so das Spiel gewinnen. Nach dem 1:2 hat Baunatal hinten aufgemacht und wir spielten geduldig weiter unser Spiel und gewannen dann verdient mit 1:3! Jetzt kam die Pflichtaufgabe gegen JSK Rodgau. Trotz Abgabe von 6 Spielern an die U16 wollten wir hier nicht als Verlierer vom Platz gehen! Das Spiel startete auch so, dass es ein ungefährlicher Sieg werden könnte, jedoch sollte man sich seiner Sache nie zu sicher sein! Dann kam es auch so, dass Rodgau das Spiel übernahm und somit Möglichkeiten hatte in Führung zu gehen. Durch unnötig harte Arbeit gingen wir glücklicherweise als Sieger vom Platz! Jetzt freuen wir uns auf das Pokal Halbfinale gegen den OFC! Ziel ist klar: Schlagen und ins Finale ziehen!!

Top