Javascript ist deaktiviert
Für eine vollständige Ansicht der Webseite muss Javascript aktiviert sein.
Eine Anleitung wie Sie JavaScript in Ihrem Browser einschalten, befindet sich hier.

Der Nikolaus hieß Karl-Heinz Brehm

Am Sonntag, den 16.12.2018, fand die alljährliche vorweihnachtliche Feier statt. Hierbei waren wieder zahlreiche AH-Mitglieder samt Lebensgefährten am Vereinsheim erschienen. Zunächst gab es eine kleine Wanderung zur Hasenheide. Am Parkplatz der Hasenheide stand unser „AH-Chef“ und aus dem Kofferraum seines Wagens, gab es Glühwein, Fett Brot, Christstollen, Bier, Cola und diverse Schnäpschen.

 

Nach kurzer Stärkung ging es weiter zur "Stall-Weihnacht" im Luh. Nach einem Rundgang über den weihnachtlich geschmückten Pferdehof und einer flüssigen Stärkung.  Ging unser Weg wieder zurück zum FCB- Vereinsheim. Hier wartete ein leckeres Büffet. Nachdem alle hungrigen Bäuche gefüllt waren, begrüßte der „AH-Chef“ alle Anwesenden und ließ in seinem Vortrag das Jahr Revue passieren.

 

Danach bedankte sich Peter Lenhardt für die Arbeit und Engagement vieler fleißiger Hände in der Grillhütte.

Anschließend kam unser Nikolaus "Karl-Heinz Brehm" und hat uns einige amüsante weihnachtliche Geschichten vorgelesen, die uns alle erheiterte.

 

Fazit: es waren schöne, gemeinsame Stunden, mit denen das Jahr 2018 abgerundet wurde.

Wir freuen uns auf alle Aktivitäten im kommenden Jahr 2019 und natürlich auch auf eine große Beteiligung aller AH-Mitglieder.

Top