Javascript ist deaktiviert
Für eine vollständige Ansicht der Webseite muss Javascript aktiviert sein.
Eine Anleitung wie Sie JavaScript in Ihrem Browser einschalten, befindet sich hier.

verhinderte Corona Geburtstagsjubiläen nun nachgeholt

Gestern fanden im Kreise der AH des FC Bayern Alzenau, mit bis zu 40 Personen die Geburtstags-Ehrungen statt.

Durch die massiven Corona-bedingten Einschränkungen seit Herbst 2020 konnten viele Menschen ihre runden Geburtstage oder sonstige Ehrentage nur sehr eingeschränkt oder im ganz kleinen Familienkreise feiern.

Auch bei den Mitgliedern der AH des FC Bayern Alzenau gab es insgesamt sieben Herren, die in diesem Zeitraum ihren 60., 65. und 75. Geburtstag erleben durften. Addiert waren dies insgesamt 515 Jahre geballte Fußball - und Lebenserfahrung.

Aus der Damen-Abteilung der AH konnten ebenfalls sieben Mitgliederinnen einen 55., 60. oder 65. Geburtstag feiern. Hier ergab die Addition ein Gesamtlebensalter von 425 Jahren voller Anmut und Grazie!

Nachdem die Corona-Inzidenz-Zahlen inzwischen erheblich gesunken und größere Zusammenkünfte unter freiem Himmel wieder erlaubt sind, hatte unser AH-Chef Günther Reisert alle Geburtstagskinder die Mitglieder in unserer AH sind, sowie sämtliche aktiven Spieler nach dem obligatorischen Rasen-Trainingsspiel zu einer kleinen Feierstunde an der Grillhütte eingeladen.

Im Rahmen dieser kleinen Zusammenkunft gestern am 22.Juli 2021, wurde jedem Jubilar ein tolles AH-Polo-Shirt mit der entsprechenden Alterszahl überreicht. Nach einem gemütlichen Umtrunk und einer heißen Wurst endete dieser tolle Abend verbunden mit der Vorfreude, bald wieder AH-Spiele austragen zu können.

Hierbei ein Dankschön an Ramona und Thomas Emmel, die das Essen und die Getränke bezahlten, anlässlich ihres 60. Geburtstages.

Hier sind nochmals alle AH-Mitglieder, Helfer der Grillhütte und Freunde unserer AH-Abteilung, die in der Corona-Zeit einen runden Geburtstag hatten….

Übersicht Geburtstage.png

Top