Javascript ist deaktiviert
Für eine vollständige Ansicht der Webseite muss Javascript aktiviert sein.
Eine Anleitung wie Sie JavaScript in Ihrem Browser einschalten, befindet sich hier.

EVA Banner
FC Bayern Alzenau

Spieler mit viel Entwicklungspotenzial wechseln in die Main-Echo Arena

Der FC Bayern Alzenau freut sich über die Verpflichtung der zwei Talente Noah Schmitt (18) und Nicola Köhler (19).

Beide Spieler kommen direkt aus einem Leitungsnachwuchszentrum zu uns in die Main-Echo Arena. Während Noah Schmitt von der U19 der Frankfurter Eintracht nach Alzenau wechselt, kommt Nicola Köhler vom Nachwuchs des FSV Frankfurt zu uns. Trainer Angelo Barletta sieht beide als talentierte Hoffnungsträger an, die Potential für mehr als Hessenliga haben. „Ich mag so Spieler, die Ambitionen haben und alles dran setzen, noch den Sprung in den Profibereich zu schaffen. Ich will Ihnen helfen, diesen Weg zu gehen“, so unser Trainer.

Mit den beiden, sind in unserem diesjährigen jungen Kader sechs Talente, die den Sprung aus der U19 in die Senioren-Hessenliga packen wollen. Noah Schmitt bestritt mit 17 Jahren für den FSV Frankfurt, schon eine Partie in der 3. Liga, bevor er zur Frankfurter Eintracht in die A-Jugendbundesliga wechselte (20 Spiele, 2 Tore). Angelo Barletta bezeichnete den dynamischen, 1,79 m großen Blondschopf als Allrounder für alle vier Außenbahnpositionen. Aufgrund seiner Vielseitigkeit kann er ein wichtiges Mosaiksteinchen in unserem neuformierten Team werden. Während Noah über die Schnelligkeit kommt, besticht Nicola Köhler durch große Lauffreude und hohe Ballsicherheit. Unser Trainer bezeichnet Ihn als Laufwunder, der eigentlich alle Mittelfeldpositionen ausfüllen kann. Die Ballsicherheit wurde Ihm durch seine brasilianischen Wurzeln in die Wiege gelegt, so unser Übungsleiter.

Nachdem in den letzten drei Jahren 12 Spieler aus unserer Seniorenmannschaft den Sprung in die Regionalliga geschafft haben, stehen die nächsten Jungs aus unserem „Talentschuppen“ bereit, sich für höhere Aufgaben zu empfehlen.

Top

FCB Alzenau Newsletter Anmeldung

Trage Deine Emailadresse und die Zeichen ein und klicke auf "Anmelden"
Nach der Anmeldung erhälst Du einen Bestätigungslink per Email.
Diesen bitte anklicken um die Anmeldung abzuschließen.

Ihre Eingabe stimmte nicht mit dem Captcha überein

Hilfe