Javascript ist deaktiviert
Für eine vollständige Ansicht der Webseite muss Javascript aktiviert sein.
Eine Anleitung wie Sie JavaScript in Ihrem Browser einschalten, befindet sich hier.

Freitag, 29.07. startet für uns die Hessenligasaison

Viel attraktiver hätte der Saisonstart in die kommende Hessenligasaison für uns nicht sein können. Wir starten mit einem Heimspiel in der Main-Echo Arena (geplant Freitagabend) gegen die neu gegründete U21 der Frankfurter Eintracht. Da der Saisonauftakt deren Profimannschaft in der Bundesliga erst eine Woche später beginnt, ist mit einer größeren Unterstützung deren riesigen Fanbasis auch für die U21 in der Hessenliga zu rechnen.

Weiter geht es mit einem weiteren Heimspiel eine Woche später gegen den osthessischen Vertreter aus Steinbach, bevor uns unsere erste Auswärtsreise am Stadtfestwochenende zum Regionalligaabsteiger FC Gießen führt.

Danach stehen zwei weitere Heimspiele, jeweils gegen Hessenligatopteams, an. Unter der Woche (Dienstag oder Mittwoch) empfangen wir den Aufstiegsmitfavoriten FC Eddersheim und am folgenden Samstag Rot-Weiß Hadamar.

Auch unser zweites Auswärtsspiel der Saison führt uns zu einem weiteren Aufstiegsfavoriten. Für Türk Gücü Friedberg zählen in diesem Jahr nur einer der ersten beiden Plätze.

Leider findet das Heimspiel des prestige- und zuschauerträchtige Derby gegen Hanau 93 erst am letzten Spieltag des Jahres (12.12.) mitten in der Winterweltmeisterschaft statt.

Nachfolgend unser vorläufiger Rahmenspieltag (die genauen Anstosszeiten werden bis zur Rundenbesprechung am 03.07. festgelegt.)
 

7646F3E3-FF41-4C14-8C81-B49B35B3BB45.jpeg

Top