Javascript ist deaktiviert
Für eine vollständige Ansicht der Webseite muss Javascript aktiviert sein.
Eine Anleitung wie Sie JavaScript in Ihrem Browser einschalten, befindet sich hier.

Vertrauensvolle Zusammenarbeit um weitere drei Jahre verlängert

Sandra und Alfred Grünewald sind eigentlich aus Alzenau nicht wegzudenken. Seit 2009 unterstützen Sie mit Ihrem Sportgeschäft den FC Bayern Alzenau als Ausrüster der Senioren- und Jugendmannschaften. Beheimatet ist Greenwood, die englische Ableitung von Grünewald, in Hösbach-Bahnhof. Dort betreibt der Familienbetrieb seit fast 30 Jahren ein Sportgeschäft mit den Schwerpunkten Teamsport und Running.

20180714_095308.jpg

Die Nähe und Liebe zum FC Bayern Alzenau, hat sich auch auf die beiden Söhne Max, der mittlerweile bei der Aschaffenburger Viktoria spielt, und Tim vererbt, die beide Ihre Jugendzeit beim FC Bayern Alzenau verbrachten bzw. aktuell noch verbringen. So trifft man den „Familienclan“, ob als mit fiebernde Eltern oder als Ausrüster, mehrmals die Woche in der Main-Echo-Arena in Alzenau.

Dass der mit Ende der Saison auslaufende Ausrüstervertrag nun für weitere drei Jahre verlängert wurde, war eine logische Konsequenz aus der vertrauensvollen Zusammenarbeit der letzten neun Jahre.

20180714_094852.jpg

Natürlich beraten und unterstützt Greenwood nicht nur die aktiven Sportler des FC Bayern Alzenau, sondern auch alle anderen Personen aus dessen Umfeld. Jeder aus der großen „Bayern Alzenau Familie“ kann sich über eine Kundenkarte registrieren lassen und erhält dadurch auf alle Artikel automatisch 25 % Nachlass im Hause Greenwood. Zu Aktionszeiten können Fußballschuhe mit einem Nachlass von bis zu 50 % je nach Modell erworben werden.

Wer sich für eine Kundenkarte interessiert direkt zu dem Fachgeschäft nach Hösbach fahren und sich gleich von der Riesenauswahl inspirieren lassen.

20180714_095646.jpg

Im liebevoll eingerichteten Verkaufsladen werden die Kunden umfassend beraten

FCBA_WA_Fangruppe.jpg
Saison-Blog-FC-Bayern-Alzenau-Medienhaus-Main-Echo.jpg
Top