Javascript ist deaktiviert
Für eine vollständige Ansicht der Webseite muss Javascript aktiviert sein.
Eine Anleitung wie Sie JavaScript in Ihrem Browser einschalten, befindet sich hier.

Sturmschäden hatte die Austragung gefährdet

Der Orkan vom Sonntag Abend ist auch mit voller Wucht über die Main-Echo Arena gezogen. Während unserer neu erbaute UBZ-Tribüne allen Wind- und Hagelkräften stand hielt, gab es am anderen Stellen doch erhebliche Schäden. So wurden die Stehränge neben der Tribüne verschoben und der große grüne Ballfangzaun hinter den Trainerbänken, bog sich aufgrund der Naturkräften nachhinten. Nach statischer Begutachtung konnte leichte Entwarnung gegeben werden. Der Zaun ist zwar nicht mehr zu reparieren und muss auf Dauer ersetzt werden, doch die nächsten Spiele können stattfinden. Voraussetzung die Hochschildwerbung wird demontiert. Hier fanden sich nun am Donnerstagmorgen fleißige Helfer, die sich mit Eifer dran machten, unser Stadion "spielfähig" zu machen.

Danke an Alle die dafür sorgten, dass unser Regionalligaspiel am Samstag gegen Balingen auch stattfinden kann.

Bilder von den Aufräumarbeiten

20190822_101016.jpg

20190822_101134.jpg

20190822_101217.jpg

20190822_101225.jpg

20190822_101754.jpg

20190822_101812.jpg

20190822_103131.jpg

 

FCBA_WA_Fangruppe.jpg
Saison-Blog-FC-Bayern-Alzenau-Medienhaus-Main-Echo.jpg
Top