Javascript ist deaktiviert
Für eine vollständige Ansicht der Webseite muss Javascript aktiviert sein.
Eine Anleitung wie Sie JavaScript in Ihrem Browser einschalten, befindet sich hier.

EVA Banner
FC Bayern Alzenau

01.04.2017 - Mit Rückstand dem Sieg nachgelaufen und am Ende doch noch den Sieg errungen! !

Am Samstag um Elf, war die Mannschaft aus Gailbach bei uns zu Gast am Prischoß. Das erste Tor erzielten die Jungs von Bayern Alzenau, in der zweiten Minute durch Joni. Danach waren die Gäste am Zug und bescherten uns einen 1:3 Rückstand. :-O Wiederum Joni, konnte für uns auf 2:3 verkürzen. Nachdem Gailbach wieder mit zwei Toren davonzog, waren es Chris Skela und Collin, die den Halbzeitstand von 4:4 herstellten. Obwohl wir mit dem Anstoß in die zweite Hälfte starteten, gingen wir nicht in Führung, sondern gerieten wiederum in Rückstand. Chris Skela startete darauf hin ein Solo von der Mittellinie und versenkte die Pille zum Ausgleich. Nachdem wir wieder den Rückstand kassiert hatten, war es Collin, der zum Ausgleich einnetzte. Nun war die Zeit knapp, um das Spiel noch zu gewinnen... Chris Rosenberger faßte sich ein Herz und ballerte die Kugel von der Mittellinie, unhaltbar ins Tor des Gästekeepers! Somit gewannen wir noch glücklich unser zweites Rückrundenspiel. Zum Abschluß, gab es noch ein 9-Meter-Schießen für die Akteure. Vielen Dank an Paul, der seine Mannschaft mit seiner Anwesenheit unterstützte, obwohl er nicht nominiert war!

Spielergebnis:
FC Bayern Alzenau FC Kickers Gailbach
7:6

Torschützen:

Tore in Klammern: Joni (2), Chris Skela (2), Collin (2), Chris Rosenberger (1)

Alzenau spielte mit:

Louis (TW), Joni, Collin, Fabio, Chris R., Dominik, Jan, Chris S.



Top

FCB Alzenau Newsletter Anmeldung

Trage Deine Emailadresse und die Zeichen ein und klicke auf "Anmelden"
Nach der Anmeldung erhälst Du einen Bestätigungslink per Email.
Diesen bitte anklicken um die Anmeldung abzuschließen.

Ihre Eingabe stimmte nicht mit dem Captcha überein

Hilfe