Javascript ist deaktiviert
Für eine vollständige Ansicht der Webseite muss Javascript aktiviert sein.
Eine Anleitung wie Sie JavaScript in Ihrem Browser einschalten, befindet sich hier.

Drei Tore unseres Stürmers beim 4:0 Sieg in Ginsheim

Die Geschichte des Spiels in Ginsheim ist schnell erzählt. Durch einen schönen Treffer von Maxi Brauburger (3.) gingen wir früh in Führung. Bei brütender Hitze war der Elan der Gastgeber, die nur mit einem Sieg noch theoretische Chancen auf den Klassenerhalt gehabt hätten, schnell zu Nichte gemacht. Spätestens mit dem zweiten Treffer durch Ginaluca Allesandro (33.) war deren Wille vollends dahin.

Unsere Mannschaft beherrschte die Partie über die gesamte Spielzeit, zeigte noch ein paar schöne Spielzüge und belohnte sich mit zwei weiteren Treffern von Maxi Brauburger (82. und 90.)

Während Ginsheim nun mit Gewissheit den Gang die Verbandsliga antreten muss, fehlt unserer Mannschaft noch ein Remis, um die Abstiegsrunde auf dem ersten Platz zu beenden.

 

Top